Wandern in Umbrien

Rundwanderungen im grünen Herzen Italiens

Wanderparadies – das behaupten viele Regionen von sich … Für Umbrien trifft es aber auf jeden Fall zu! Vielleicht nicht gerade im Hochsommer bei 35° Grad, und auch nicht, wenn man hochalpines Gelände sucht – aber im Frühling und Herbst ist Umbrien ein perfekter Platz für entspannte Wanderungen durch unberührte Natur, Wälder und Olivenhaine. Und das schöne an der Lage unseres Agriturismo: Sie können direkt von der Haustüre aus zu kurzen oder längeren Touren starten! Wir sind selbst passionierte Wanderer, und können Ihnen mit Rat, Tat und Kartenmaterial behilflich sein. Wer eine Stunde Anfahrtszeit nicht scheut, kann natürlich auch wunderbare Touren im Nationalpark Monte Sibellini unternehmen.

  • Wandern in Umbrien - Wanderung Montone

Wandern in Umbrien: Wandertipp 2

Umbrien: Wanderung rund um Montone Eine Genuß - Wanderung in die Hügelwelt Umbriens, für die man 2-4 Stunden veranschlagen sollte - die aber auch den ganzen Tag dauern kann, wenn man die eine oder andere Rast einlegt, um [...]

  • Wandern in Umbrien
  • hiking in umbria, montone, self catering apartment

Wandern in Umbrien: Wandertipp 1

Wanderung zur Rocca d´Aries Eine 2-4 stündige Tour in die Hügel rund um Montone, mit Start direkt vom Agriturismo aus, wandern sie durch Eichenwälder, Olivenhaine, mit wunderbarem Panorama auf die Hügel- und Bergwelt Umbriens und der [...]

Diese Karte enthält einige Empfehlungen und Fotos; so können Sie sich ein Bild von den Wanderungen machen.